Skip to main content

Kindersitz ab 6 Monate | Britax Römer Autositz Evolva 1-2-3

(4.5 / 5 bei 123 Stimmen)

195,24 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. August 2017 3:41
Hersteller
Kategorie
Gewicht
Gruppe
Isofix
Gurtsystem3-Punkt-Gurt

 

Kindersitz ab 6 Monate – Testbericht

 

Bei dem magischen halben Jahr des Kindes hat sich so einiges getan. Deshalb wird meistens ein neuer Kindersitz benötigt, der das Kind vom Baby zum Kleinkind begleitet. Da viele Eltern hier nicht wieder einen Sitz nehmen möchten, der eine Art Zwischenstatus innehat, wird meistens nach einem Kindersitz gesucht, der lange Zeit geeignet ist.

Schnell wird man merken, dass es hier eine Vielzahl an Modellen von verschiedenen Herstellern mit unterschiedlichen Funktionen und Merkmalen auf dem Markt gibt. Um Sie bei der Suche zu begleiten und Ihnen das lästige Recherchieren abzunehmen, haben wir alle Fakten für Sie in diesem Test über ein tolles Modell zusammengefasst. Lesen Sie selbst:

 

Das getestete Modell:
Britax Römer Autositz Evolva 1-2-3, Gruppe 1/2/3 (9 – 36 kg), Kollektion 2016, Black Thunder

 

Der Kindesitz ab 6 Monate im Test:

 

Dieser Sitz ist ein wahres Platzwunder. So passt er perfekt in jedes Auto und stellt mit 52 x 50 x 61 cm die ideale Größe für einen Autositz ab 6 Monate dar. Auch mit einem Artikelgewicht von 8 kg ist er leicht genug, um ihn einfach ins Auto zu tragen oder wieder herauszuholen.

Der Hersteller Britax Römer setzt sein Motto „Frei sein“ auch in dem Kindersitz ab 6 Monate um, da durch das leichte Gewicht kein umständliches Schleppen für die Eltern mehr notwendig ist. Seit 1978 perfektioniert Britax Römer seine Kindersitze immer weiter und präsentiert den Kindersitz ab 6 Monate aus der neuen Kollektion 2016. Qualität durch Erfahrung!

So ist der Kindersitz ab 6 Monate ein Feuerwerk an tollem Design! Mit der Farbe black thunder sieht der Sitz schick und sportlich aus und wird durch kleine glänzende, ebenfalls schwarze, Vierecke weiter aufgewertet.

 

Ab 6 Monate und dann? Wie alt und schwer darf mein Kind sein?

 

Der Kindersitz ab 6 Monate gehört zu der praktischsten Gruppe: Gruppe 1/2/3! Das bedeutet, dass er für einen unfassbar langen Zeitraum benutzt werden kann. Das ist für Eltern äußerst attraktiv, da die Anschaffung des 148,49€ günstigen Sitzes so einmalig ist. Der Sitz wächst einfach mit Ihrem Kind mit! Das bedeutet, dass er von 9 Monaten bis zu 12 Jahren genutzt werden kann und so ein treuer Begleiter bei all Ihren Autofahrten wird. Einen alten Freund lässt man ungern gehen, deshalb hält der Kindersitz ab 6 Monate Kinder mit einem Gewicht von 9-36 kg aus! Durch die tolle Optik des Sitzes ist er definitiv auch für ein 12-jähriges Kind kein Grund, sich peinlich berührt unter das Autofenster ducken zu müssen.

 

Der Sitz wächst mit: Vom 3-Punkt-Gurt zum 5-Punkt-Gurt!

 

Wirklich toll ist bei dem Kindersitz ab 6 Monate, dass Britax Römer nicht stur auf einem Gurt- System verharrt. So werden beide Varianten der Sicherung Ihres Kindes bei dem Kindersitz ab 6 Monate verwendet. Auch sind beide Gurte mit einer Hand einstellbar, was für die Eltern einen unglaublichen Vorteil bedeutet. So kann das Kind gut festgehalten werden, während der Sitz eingestellt wird.

 

Maximale Sicherheit bietet der 5-Punkt-Gurt!

 

Bei ihm ist Ihr Kind sicher im Sitz und wird durch fünf Sicherungspunkte stabilisiert. Verwendet wird dieser 5-Punkt-Gurt beim Kindersitz ab 6 Monate für das Gewicht von 9-18 kg. Britax Römer zeigt hier, dass ein Abwägen der Sicherheitsstufen bei dem Kindersitz stattgefunden hat und die unterschiedlichen Altersstufen absolut berücksichtigt wurden.

 

Ideale Sicherheit für ältere Kinder dank des 3-Punkt-Gurtes!

 

Je älter das Kind wird, desto weniger Fixierung ist im Sitz nötig. Es ist völlig logisch, dass ein 12- jähriges Kind nicht mehr mit einem 5-Punkt-Gurt angeschnallt werden kann und auf seine Bewegungsfreiheit Rücksicht genommen werden muss. Diese Freiheit darf aber nicht auf Kosten der Sicherheit gehen und so gibt es bei dem Kindersitz ab 6 Monate für ältere Kinder den 3-Punkt- Gurt. Das ist eine tolle Funktion, die absolut an den Anforderungen der Kinder orientiert ist. Der Kindersitz ab 6 Monate zeigt Verantwortung! Zudem ist durch den 3-Punkt-Gurt der Einbau im Auto super einfach, da er schnell und unkompliziert vonstatten geht!

 

Komfort, Simplizität und Sicherheit

 

Durch Spezial-Schulterpolster ist zusätzlich für Komfort gesorgt. Diese sind von Britax Römer sogar patentiert und garantieren Ihnen die beste Qualität! Das Kind bekommt keine aufgeriebenen Schultern durch den Gurt und erlebt somit die Fahrt viel positiver und besser gelaunt – durchaus verständlich! Gleichzeitig ist eine reduzierte Vorwärtsbewegung dadurch gegeben. Das Kind kann sich somit nicht gefährlich nach vorne beugen und sitzt sicher und bequem im Kindersitz ab 6 Monate! Im Falle eines Seitenaufpralls ist natürlich auch vorgesorgt worden. Ihr Kind wird durch tiefe und weich gepolsterte Seitenwangen vor schlimmen Verletzungen bewahrt und sehr gut abgefangen. Dadurch können Sie wesentlich entspannter die Fahrt antreten – Ihr Kind ist in sicheren Armen geborgen!

Besonderer Komfort ist durch die mehrfach verstellbaren Sitzpositionen gegeben. Wenn Ihr Kind einschläft, kann es in die Liegeposition gebracht werden und so ruhig und sicher weiterschlafen. Kunden kritisieren hier einzig, dass die Einstellung der extremen Liegeposition nur möglich ist, wenn der Sitz aus dem Auto herausgenommen wird. Allerdings darf hier nicht vergessen werden, dass diese Lage eigentlich nur die kleinen Kinder betrifft und diese auch eine ganze Fahrt bequem liegen können, weshalb man den Sitz bereits vor der Fahrt in die Position bringen kann. Daher ist dieses Merkmal kein wirklicher Nachteil. Dafür kann der Kindersitz ab 6 Monate ganz einfach bedient werden: Das Kind wird leicht in ihn gesetzt und ebenso bequem wieder herausgenommen. Die Schultergurt-Halterungen machen dies möglich!

Mobile Snackbar als Special-Effect: Ein kleines Zuckerstückchen an Komfort schenkt der Kindersitz ab 6 Monate dem Kind durch einen ausziehbaren Getränke- und Snackhalter. So sitzt das Kind wie ein König in seinem Sitz und kann entspannt an der Saftflasche schlürfen oder Obststückchen genießen. Guten Appetit!

 

Fazit: Der Kindersitz ab 6 Monate als Must-have!

 

Wenn Sie nicht schon Erfahrungen mit Britax Römer gesammelt haben, dann dürfen Sie gerne mit diesem tollen Modell beginnen. Der Kindersitz ab 6 Monate punktet durch sein Gurt-System, das ein unbesorgtes Wachsen der Kinder unterstützt und sich hierbei perfekt an den Bedürfnissen der Kinder orientiert.

Die Liebe zum Detail wird an dem Getränke- und Snackhalter deutlich, was die Hingabe, die der Hersteller Ihrem Kind entgegenbringt nur noch einmal offensichtlicher macht. Eines ist klar: Mit dem Kindersitz ab 6 Monate landen Sie ganz sicher einen Volltreffer!

 


195,24 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. August 2017 3:41